home
über uns
fächer & lehrer
veranstaltungen
orchester
 

kinderorchester
schülerorchester
portrait
dirigent
musiker
probenplan
kontakt
jugendorchester
tonart sinfonietta

Portrait


SCHÜLERORCHESTER


Als im Schuljahr 2003 erstmals alle Streicherschüler zwischen 10 und 14 Jahren unter  dem Namen „Junge tonart Streicher“ zusammengefasst wurden, stiegen die Schüler- und Teilnehmerzahlen sehr rasch. Aufgrund der positiven Entwicklung wurde das große Streichorchester im Jahre 2006 wieder in ein Kinder- und ein Schülerorchester geteilt.


Unter der Leitung von Mag. Markus Pferscher erfolgt projektweise die Erarbeitung des Programms für Einsätze wie beim Faschings-, Weihnachts- sowie beim Schlusskonzert der Musikschule oder kleinere Konzertauftritte in der Region. Einen besonderen Höhepunkt in der Arbeit des Schülerorchesters bildet die jährlich stattfindenden Musiziertage, in der die 12- bis 13-jährigen Musiker sowohl durch intensive Probenarbeit eine erweiterte Orchesterausbildung erhalten sollen, als auch beim gemeinsamen Freizeitvergnügen in der Gruppe wachsen können.


Inhaltliche Schwerpunkte sind:
Musikalisches und persönliches Rollenbewusstsein innerhalb der großen Gruppe (Vorbereitung, Pünktlichkeit, Disziplin, Spaß, Ordnung, Integration, Verstehen der Orchesteranordnung und -hierarchie,…)
Musikalische Grundlagen (Dynamik, fortgeschrittene Rhythmen, anspruchsvollere musikalische Formen, genauere Intonation,…)
Instrumentale Grundlagen (Spieltechniken, Körperhaltung, Bogenführung…)
Auftrittserfahrung sammeln,…)

 


A K T U E L L E S

 

 

Stellenausschreibung
LehrerIn für Querflöte

 

Praktische Stufenprüfungen E/U/M
Sa, 14. April 2018
Fr, 20. April 2018


Musiziertreff der Erwachsenen
Mi, 18. April 2018
19.30 Uhr

 

Mixed Pickers
Mi, 25. April 2018
18.30 Uhr

 

Power of Dance
So, 29. April 2018
17.00 Uhr

 

Emsiana
Eröffnungskonzert

Do, 17. Mai 2018
19.30 Uhr

 

Emsiana
Platzkonzert

Sa, 19. Mai 2018
14.00 Uhr


:: home :: impressum :: anmeldung :: kontakt :: intern :: schulordnung :: tarife ::  2009 © musikschule-tonart.at