10. Vorarlberger Gitarrentage

Vom 6. bis 9. Sep­tem­ber 2020 fan­den die zehn­ten Gitar­rent­age im Monta­fon statt. Schon während der Pla­nung zeigte sich, dass dieses Jahr alles anders wer­den würde.

Die Anmel­dun­gen waren rück­läu­fig und die Coro­na- Bes­tim­mungen mussten einge­hal­ten wer­den. Da alle Beteiligten (Schü­lerIn­nen, LehrerIn­nen, JUFA Tschag­guns, Musikschule Monta­fon) motiviert waren, die Hür­den zu nehmen, kon­nte das Camp mit 12 Gitar­ristIn­nen und 5 Lehren­den stat­tfind­en. Es wurde nur ein Camp geplant, nicht wie in den vorheri­gen Jahren eines für Kinder und eines für Jugendliche. 

Die Struk­tur war in diesem Jahr eben­falls eine neue: Es gab keine fix­en Ensem­bles, son­dern bunt gemis­chte Work­shops, was pos­i­tiv­en Anklang fand:

• Pop-Band (Michaela Met­zler, MS Monta­fon)
• Folk-Band (Anna Maria Hört­nagl, MS Lan­deck)
• Latin (Car­los Per­al­ta, MS Feld­kirch)
• Fla­men­co (Car­los Per­al­ta)
• Tab­u­latur­spiel (Michaela Nestler, tonart MS & MS Dornbirn)

Alle Teil­nehmerIn­nen beka­men schon im Vor­feld die Noten für das Gitar­renorch­ester mit Ruth Jana Braun­st­ef­fer (MS Feldkirch).
Am 8. Sep­tem­ber kon­nte der alljährliche Besuch beim Alpin­coast­er (Golm) stat­tfind­en und das Rutschen im Rutschen­park machte LehrerIn­nen wie Schü­lerIn­nen Spaß.

Durch die fre­undliche Unter­stützung der Fir­ma Savarez kon­nte beim Abschlusskonz­ert am 9. Sep­tem­ber auf neuen Sait­en gezupft wer­den. Das Ergeb­nis kon­nte sich hören lassen!

Das Camp war wie jedes Jahr der erfol­gre­iche Startschuss in ein neues Schul­jahr und hat gezeigt, dass Zusam­men­halt und Ange­bote für motivierte Schü­lerIn­nen in diesem Schul­jahr noch wichtiger sind als zuvor.

Ruth Jana Braun­st­ef­fer MA

Aktuelles


Samstag, 4. Mai 2024

Tag der offenen Tür

Musikmittelschule Götzis



Stellenausschreibung
im Fach Schlagwerk 80 - 100 %


Starke Bigband lud zum Dinner
Bestens aufgestellt wurde unter der Leitung von Jan Ströh­le höchst erfrischend musiziert.


Jakob Mathis - "ausgezeichnete" Oberstufenprüfung Klavier
Einmal mehr steht Jakob Mathis im Mittelpunkt.


Close
Close