3. Vorarlberger Blockflötentag

Am Sam­stag 19. Okto­ber 2019 fand der 3. Vorarl­berg­er Block­flö­tentag in Feld­kirch statt. 80 Block­flötistIn­nen trafen sich in der Musikschule Feld­kirch, um gemein­sam im Block­flötenorch­ester zu musizieren. 

Unter der Leitung des Block­flötis­ten und Kom­pon­is­ten Alfred Dünser wur­den gemein­sam Stücke von der Renais­sance bis zum 21. Jahrhun­dert erar­beit­et. Die Schü­lerIn­nen hat­ten schon im Vor­feld mit 15 LehrerIn­nen die Orch­ester­stücke gut vor­bere­it­et und ein­studiert, sodass am Block­flö­tentag nur mehr musikalis­che Details gemein­sam erar­beit­et wur­den. Mit der motivieren­den und spaßi­gen Art des Diri­gen­ten Alfred Dünser wuch­sen diese 80 Block­flötistIn­nen zu einem wohlk­lin­gen­den und homo­ge­nen Orch­ester zusam­men. Davon kon­nte man sich dann beim Abschlusskonz­ert im Dom St. Niko­laus in Feld­kirch überzeu­gen. Das Pub­likum war vol­lauf begeis­tert vom wuchti­gen und zugle­ich san­ften Blockflötenorchesterklang. 

Dieser Tag wurde für die Zuhör­er aber auch für die Schü­lerIn­nen und LehrerIn­nen ein wun­der­bares Erleb­nis, das noch lange in die Zukun­ft wirken wird. Danke an Sara Ender, Gesam­tor­gan­i­sa­tion, Alfred Dünser, Orch­ester­leitung, an das Vorarl­berg­er Musikschul­w­erk und an alle Kol­legIn­nen, die ihr Herzblut in dieses Pro­jekt gesteckt haben. 

Text: Bar­bara Thöni

Aktuelles


Samstag, 4. Mai 2024

Tag der offenen Tür

Musikmittelschule Götzis



Stellenausschreibung
im Fach Schlagwerk 80 - 100 %


Starke Bigband lud zum Dinner
Bestens aufgestellt wurde unter der Leitung von Jan Ströh­le höchst erfrischend musiziert.


Jakob Mathis - "ausgezeichnete" Oberstufenprüfung Klavier
Einmal mehr steht Jakob Mathis im Mittelpunkt.


Close
Close