3. Vorarlberger Blockflötentag

Am Sam­stag 19. Okto­ber 2019 fand der 3. Vorarl­berg­er Block­flö­tentag in Feld­kirch statt. 80 Block­flötistIn­nen trafen sich in der Musikschule Feld­kirch, um gemein­sam im Block­flötenorch­ester zu musizieren. 

Unter der Leitung des Block­flötis­ten und Kom­pon­is­ten Alfred Dünser wur­den gemein­sam Stücke von der Renais­sance bis zum 21. Jahrhun­dert erar­beit­et. Die Schü­lerIn­nen hat­ten schon im Vor­feld mit 15 LehrerIn­nen die Orch­ester­stücke gut vor­bere­it­et und ein­studiert, sodass am Block­flö­tentag nur mehr musikalis­che Details gemein­sam erar­beit­et wur­den. Mit der motivieren­den und spaßi­gen Art des Diri­gen­ten Alfred Dünser wuch­sen diese 80 Block­flötistIn­nen zu einem wohlk­lin­gen­den und homo­ge­nen Orch­ester zusam­men. Davon kon­nte man sich dann beim Abschlusskonz­ert im Dom St. Niko­laus in Feld­kirch überzeu­gen. Das Pub­likum war vol­lauf begeis­tert vom wuchti­gen und zugle­ich san­ften Blockflötenorchesterklang. 

Dieser Tag wurde für die Zuhör­er aber auch für die Schü­lerIn­nen und LehrerIn­nen ein wun­der­bares Erleb­nis, das noch lange in die Zukun­ft wirken wird. Danke an Sara Ender, Gesam­tor­gan­i­sa­tion, Alfred Dünser, Orch­ester­leitung, an das Vorarl­berg­er Musikschul­w­erk und an alle Kol­legIn­nen, die ihr Herzblut in dieses Pro­jekt gesteckt haben. 

Text: Bar­bara Thöni

Aktuelles


Sonntag, 27. Nov. 2022

Matinée Musicale

Hohenems, Salomon Sulzer Saal


Freitag, 2. Dez. 2022

Guitarra de Invierno

Salomon Sulzer Saal, Hohenems


Aktuelle Richtlinien vom 12.9.2022



Erfolgreiches Zusammenspiel
MusikschuledirektorInnen auf Klausur

Gruppensieg in Wels
Die Tage um den 22. Oktober 2022 wurden zu einem erfolgreichen Wochenende für unser Trompetenquartett „Quattro Farabutti“.

Chor- und Orgeltage
Im Rahmen der Hohenemser Chor- & Orgeltage bespielte das Ensemble „Mixed Horns“ den sakralen Raum der Pfarrkirche St. Karl.





Close
Close