Alphorn ganz vorn

Das (Alp-)Horn-Trio Cor­net­tos“ musizierte am 24. Juli 2021 beim son­ni­gen 14. Lech­er Musikan­tentag auf. Wie die Bilder zeigen, spiel­ten die jun­gen Musikan­ten San­dro Kemter, Simon Län­gle und Samuel Willam an ver­schiede­nen Plätzen im Ort und begeis­terten die Zuhör­er mit ihren archais­chen Klän­gen. Das Ensem­ble wird von Silke All­may­er geleit­et und gehört mit­tler­weile zur Stammbe­set­zung bei dieser Open-Air-Ver­anstal­tung des Vorarl­berg­er Volk­slied­w­erks, wo jährlich die Vielfalt der Volksmusik zu erleben ist. Mot­to der Cor­net­tos: Umwelt schützen – Alphorn benützen…😉. 

Aktuelles


Donnerstag, 21. Okt. 2021

Bundeswettbewerb "The Dudas"

Szene, Wien


Freitag, 22. Okt. 2021

Bundeswettbewerb "Soloflair"

Szene, Wien



Richtlinien für den Präsenzunterricht ab 11. Okt. 2021



Orgel plus - Musikschullehrende konzertieren
14 Lehrkräfte der tonart Musikschule gestalteten am Sa, 9. Oktober 2021 das Konzert „Orgel-Plus“ in der Pfarrkirche St.Karl


Cello-Projekt Krönungsmesse
In der letzten Ferienwoche probte das tonart-Cello-Ensemble die Krönungsmesse von W.A. Mozart, die es in Gossau aufführte.

3+1 gratis – Konzert im Bildungshaus Batschuns
Das Gitarrenquartett „3+1 gratis“ erarbeitete ein Konzertprogramm, am 10. September im Bildungshaus Batschuns aufgeführt wurde


Close
Close