CD-Präsentation

Wolf­gang Fritzsche, langjähriger Gitar­ren­päd­a­goge an unser­er Schule, hat vor sein­er Pen­sion­ierung im ver­gan­genen Feb­ru­ar mit neun fort­geschrit­te­nen Schü­lerIn­nen ein ganz beson­deres Pro­jekt ver­wirk­licht: Im Ton­stu­dio von Lehrerkol­lege Klaus Raidt wur­den 14 Eigenkom­po­si­tio­nen der Schüler­Innen einge­spielt und eine CD mit dem ­Titel Sait­enkon­traste“ pro­duziert. Am Fre­itag, dem 16. Novem­ber 2018 wurde diese CD orig­inell präsen­tiert: Nach einem kurzen Hör­beispiel gaben die jun­gen Kün­st­lerIn­nen ihre eige­nen Stücke – von klas­sisch, blue­sig, rock­ig, bis zur gesun­genen Pop-Bal­lade – live zum Besten und kom­men­tierten sie zur Freude des Pub­likums auch selb­st. Neben Eltern und vie­len Fre­un­den war auch der Vor­sitzende der Gen­er­alver­samm­lung, Bürg­er­meis­ter Dieter Egger mit Gat­tin, unter den Gästen.

Wolf­gang Fritzsche mit seinen SchülerInnen

Aktuelles


Samstag, 15. Juni 2019

ANMELDESCHLUSS

Musikschulbüro


Samstag, 20. Juli 2019

ORCHESTERKONZERT

Hohenems, Schlossplatz



POP ROCK JAZZ Band Night
Bere­its zum neun­ten Mal trat­en zehn Ensem­bles aus ver­schiede­nen Rich­tun­gen der Pop­u­lar­musik auf


Auf ein Wiedersehen
Geschäftsführer Ernst Bechtold verabschiedet sich nach 23 Jahren in den Ruhestand


Wechsel der Geschäftsführung
Martin Franz übernimmt mit
1. Mai die Geschäftsführung der tonart Musikschule.



Ergebnisse
prima la musica 2019


Ergebnisse
JMLA-Theorie WS 2018/2019


Close
Close