CD-Präsentation

Wolf­gang Fritzsche, langjähriger Gitar­ren­päd­a­goge an unser­er Schule, hat vor sein­er Pen­sion­ierung im ver­gan­genen Feb­ru­ar mit neun fort­geschrit­te­nen Schü­lerIn­nen ein ganz beson­deres Pro­jekt ver­wirk­licht: Im Ton­stu­dio von Lehrerkol­lege Klaus Raidt wur­den 14 Eigenkom­po­si­tio­nen der Schüler­Innen einge­spielt und eine CD mit dem ­Titel Sait­enkon­traste“ pro­duziert. Am Fre­itag, dem 16. Novem­ber 2018 wurde diese CD orig­inell präsen­tiert: Nach einem kurzen Hör­beispiel gaben die jun­gen Kün­st­lerIn­nen ihre eige­nen Stücke – von klas­sisch, blue­sig, rock­ig, bis zur gesun­genen Pop-Bal­lade – live zum Besten und kom­men­tierten sie zur Freude des Pub­likums auch selb­st. Neben Eltern und vie­len Fre­un­den war auch der Vor­sitzende der Gen­er­alver­samm­lung, Bürg­er­meis­ter Dieter Egger mit Gat­tin, unter den Gästen.

Wolf­gang Fritzsche mit seinen SchülerInnen

Aktuelles


Sonntag, 16. Mai 2021

Saitenzauber

Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg



Ergebnisse prima la musica
Wir gratulieren unseren SchülerInnen und LehrerInnen herzlich zu ihren Leistungen.


Pianistische Hochleistung
Panistin Raffaela Witzemann wurde von der Chopin-Gesellschaft Vorarlberg eingeladen, beim nächsten Konzert mitzuwirken.


Rising Stars - Internationaler Preis für Anja Bodlak
Anja Bodlak und Saxophon-Lehrer Markus Beer nutzten den Lockdown für die Teilnahme an einem Wettbewerb in besonderem Format.


Musik zur Konstituierung in Hohenems
Die Sitzung der Stadtvertretung wurde vom Streichquartett „Quattro Stagione“, geleitet von Eszter Tibold musikalisch umrahmt.

Close
Close