Emser Sommer Openair 2020

Ein Som­mer so ganz ohne Konz­erte ist nur schw­er vorstell­bar. Der VfB Hohen­ems hat sich daher entschlossen, ein Woch­enende im August mit musikalis­chen High­lights zu veranstalten. 

Von Fre­itag 14. 8. bis Son­ntag 16. 8. fand im Her­ren­ried­sta­dion das 1. Emser Som­mer Open Air statt, bei dem auch zwei Bands der Musikschule beteiligt waren. 

Musik-High­lights im Her­ren­ried­sta­dion

Zahlre­iche Emser Bands sorgten an drei Tagen im Her­ren­ried­sta­dion für Stim­mung. Den Auf­takt am Fre­itag machte unsere Big­band unter der Leitung von Jan Ströh­le. Das anfangs noch etwas spär­lich beset­zte Audi­to­ri­um freute sich umso mehr über den prächti­gen Big­band-Sound und bejubelte auch die Sän­gerin Felic­i­tas Plon­er (Klasse Vio­la Ess-Pfef­fer­ko­rn), die bei drei Titeln als Solistin mitwirk­te. Die tonart Big­band zeigte sich in aller­größter Spiel­laune, war es doch ihr erster Auftritt nach dem Lockdown.

Die tonart Big­band unter der Leitung von Jan Ströhle

Am Sam­stag eröffnete die Band The Dudas“ (Leitung Isabel­la Pinc­sek) den Abend. Die vier jun­gen Musik­erIn­nen (Zoé-Julie Kalin, Flo­ri­an Fritz, Simon Rapp, Jonas Ströh­le) hat­ten sich über die Som­mer­wochen mächtig ins Zeug gewor­fen, um ihr Reper­toire zu erweit­ern und eine ganze Stunde zu gestal­ten. Das Pub­likum zeigte sich zurecht begeis­tert von unseren engagierten Bands. Bravo!

The DUDAS” auf der Bühne

Video vom Auftritt der the DUDAS”:
https://​www​.face​book​.com/​thedu…

Aktuelles


Freitag, 2. Dez. 2022

Guitarra de Invierno

Salomon Sulzer Saal, Hohenems


Aktuelle Richtlinien vom 12.9.2022



Erfolgreiches Zusammenspiel
MusikschuledirektorInnen auf Klausur

Gruppensieg in Wels
Die Tage um den 22. Oktober 2022 wurden zu einem erfolgreichen Wochenende für unser Trompetenquartett „Quattro Farabutti“.

Chor- und Orgeltage
Im Rahmen der Hohenemser Chor- & Orgeltage bespielte das Ensemble „Mixed Horns“ den sakralen Raum der Pfarrkirche St. Karl.





Close
Close