Emser Vorweihnacht

Bere­its zum 2. mal fand am Fre­itag den 6. Dezem­ber die von der WIGE und der Hohen­emser Gas­tronomie ins Leben gerufene Vor­wei­h­nacht statt.

Die beteiligten Geschäfte in der Innen­stadt hat­ten an diesem Abend bis 21.00 Uhr geöffnet und boten den Kun­den ein beson­deres Einkauf­ser­leb­nis mit Live­musik, Verkauf­sstän­den und gemütlichen Feuer­schalen vor den Geschäften. Auch in den ver­schiede­nen Lokalen waren die Tis­che bis auf den let­zten Platz gefüllt.

Das Hor­nensem­ble Cor­net­tos“ und das Trompe­ten­quar­tett der tonart Musikschule waren an diesem schö­nen und kalten Dezem­ber­abend in und vor den ver­schiede­nen Geschäften und Lokalen zu hören, und erfreuten die zahlre­ichen Besucherin­nen und Besuch­er mit Wei­h­nachts- und Adventsmusik._SI

Das Trompe­ten­quar­tett der tonart Musikschule
Die Cor­net­tos

Aktuelles


Freitag, 15. Jan. 2021

Anmeldeschluss 2. Semester

Anmeldeformular


Pianistische Hochleistung
Panistin Raffaela Witzemann wurde von der Chopin-Gesellschaft Vorarlberg eingeladen, beim nächsten Konzert mitzuwirken.


Rising Stars - Internationaler Preis für Anja Bodlak
Anja Bodlak und Saxophon-Lehrer Markus Beer nutzten den Lockdown für die Teilnahme an einem Wettbewerb in besonderem Format.


Musik zur Konstituierung in Hohenems
Die Sitzung der Stadtvertretung wurde vom Streichquartett „Quattro Stagione“, geleitet von Eszter Tibold musikalisch umrahmt



Stellenausschreibung
GITARRE

Close
Close