Erwachsene auf die Bühne

Einige unser­er erwach­se­nen Musikschü­lerIn­nen lassen es sich nicht nehmen, ein­mal im Schul­jahr die Bühne zu erobern und für ihre Fre­unde, Ver­wandte und Bekan­nte zu musizieren. Unser jährlich­er Musiziertr­e­ff der Erwach­se­nen soll diese Gele­gen­heit bieten.

Am Mittwoch, 22. Mai 2019 fand sich eine bunte Mis­chung an erwach­se­nen Solis­ten und Ensem­bles im Sulz­er­saal in Hohen­ems ein. Den Auf­takt machte das Klavierquar­tett Quat­tro Sta­gioni (Klasse Eszter Tibold), gefol­gt von drei Duos an Zither (Klasse Doris Mat­u­la), Vio­lon­cel­lo (Klasse Judith Susana) und Sax­ophon (Klasse
Daniela Ohrwalder
).

Der Cad­di­lac Jaz­z­chor hat­te einen Gastauftritt

Solis­tisch trat­en erwach­sene Schü­lerIn­nen der Klavier-Klassen Károly Gáspár, Isabel­la Pinc­sek-Huber und Ger­hard Ruhm auf. Den Konz­ertschluss über­nahm schließlich der Cadil­lac Jaz­z­chor aus Götzis (Ltg. Gábor Koz­ma). Der Gastchor ließ es sich nicht nehmen, eine Chorsän­gerin aus ihren Rei­hen (Klasse Isabel­la Pinc­sek-Huber) bei ihrem Soloauftritt musikalisch zu unterstützen. 

Das zahlre­ich erschienene Pub­likum freute sich über die vie­len gelun­genen Beiträge und dank­te es mit kräftigem Applaus.

Aktuelles


Freitag, 10. Juli 2020

Anmeldeschluss



CORONA und seine Auswirkungen auf Instrumente und MusikschullehrerInnen-Stars
Meine Instrumente freuen sich darauf, endlich wieder an die frische Luft zu kommen...


coronART

Bilder vom digitalen Unterricht während der Corona Wochen.


Die Krise aus Sicht eines Instrumentallehrers
Schon in den letzten Tagen habe ich die Berichte über die wachsende Gefahr des Covid19-Virus beobachtet.



Tag der offenen Tür
Aufgrund der aktuellen Bestimmungen findet der Tag der offenen Tür in diesem Schuljahr nicht statt.


Informationen zu den Fächern und LehrerInnen, sowie das Anmeldeformular und die Tarife finden Sie auf unserer Website.


Stellenausschreibung

Sekretariat

Close
Close