Erwachsene auf die Bühne

Einige unser­er erwach­se­nen Musikschü­lerIn­nen lassen es sich nicht nehmen, ein­mal im Schul­jahr die Bühne zu erobern und für ihre Fre­unde, Ver­wandte und Bekan­nte zu musizieren. Unser jährlich­er Musiziertr­e­ff der Erwach­se­nen soll diese Gele­gen­heit bieten.

Am Mittwoch, 22. Mai 2019 fand sich eine bunte Mis­chung an erwach­se­nen Solis­ten und Ensem­bles im Sulz­er­saal in Hohen­ems ein. Den Auf­takt machte das Klavierquar­tett Quat­tro Sta­gioni (Klasse Eszter Tibold), gefol­gt von drei Duos an Zither (Klasse Doris Mat­u­la), Vio­lon­cel­lo (Klasse Judith Susana) und Sax­ophon (Klasse
Daniela Ohrwalder
).

Der Cad­di­lac Jaz­z­chor hat­te einen Gastauftritt

Solis­tisch trat­en erwach­sene Schü­lerIn­nen der Klavier-Klassen Károly Gáspár, Isabel­la Pinc­sek-Huber und Ger­hard Ruhm auf. Den Konz­ertschluss über­nahm schließlich der Cadil­lac Jaz­z­chor aus Götzis (Ltg. Gábor Koz­ma). Der Gastchor ließ es sich nicht nehmen, eine Chorsän­gerin aus ihren Rei­hen (Klasse Isabel­la Pinc­sek-Huber) bei ihrem Soloauftritt musikalisch zu unterstützen. 

Das zahlre­ich erschienene Pub­likum freute sich über die vie­len gelun­genen Beiträge und dank­te es mit kräftigem Applaus.

Aktuelles


Samstag, 4. Mai 2024

Tag der offenen Tür

Musikmittelschule Götzis



Stellenausschreibung
im Fach Schlagwerk 80 - 100 %


Starke Bigband lud zum Dinner
Bestens aufgestellt wurde unter der Leitung von Jan Ströh­le höchst erfrischend musiziert.


Jakob Mathis - "ausgezeichnete" Oberstufenprüfung Klavier
Einmal mehr steht Jakob Mathis im Mittelpunkt.


Close
Close