Fagott

UNTERRICHTSBEGINN
Als Einstiegsalter ist das 9. oder 10. Lebensjahr ideal, wenn man gleich mit dem normalen Fagott beginnen möchte. Es gibt aber die Möglichkeit mit dem Kinderfagott zu beginnen. Da ist es schon mit 6 oder 7 Jahren möglich.

VORBILDUNG
Als ideale Vorbildung sehen wir die Fächer der Elementaren Musikpädagogik und/oder das Fach Blockflöte.

ART DES UNTERRICHTS
Einzelunterricht

UNTERRICHTSVERLAUF
Erlernen von Noten im Bassschlüssel, Rhythmus. Atemtechnik entwickeln. Vorbereitung aufs Ensemblespiel (Orchester, Bläserensembles...)

ÜBEN
Der Unterricht erfordert auch am Anfang regelmäßiges üben (15-20 Min/Tag).

TIPPS ZUR INSTRUMENTENWAHL
Am Anfang gibt's die Möglichkeit das Fagott bei der Musikschule zu mieten, später kann man mit dem Lehrer über einen Instrumentenkauf sprechen.

SCHULÜBERGREFENDER HINWEIS
Das Musikschulwerk veranstaltet jährlich eine Fagottwoche. Infos dort, oder über die LehrerInnen erhältlich.

Lehrpersonen:

Mónika Köbanyai



Zurück zur Übersicht

Aktuelles


Sonntag, 1. Dez. 2019

Matinée Musicale

Salomon Sulzer Saal, Hohenems


Donnerstag, 12. Dez. 2019

Weihnachten mit unseren Jüngsten

J.J. Endersaal, Mäder


Dienstag, 31. Dez. 2019

Silvesterkonzert 2019

Kulturbühne AMBACH, Götzis



VTS - Turnshow im Festspielhaus
Die Vorarlberger Turnerschaft gestaltete gemeinsam mit dem Jugendsinfonieorchester Turnshows im Bregenzer Festspielhaus


Viaje al Sur
Bere­its zum 4. Mal wurde die sin­foni­et­ta von Alexan­der Swete ein­ge­laden, musikalisch
an sein­er Seite zu stehen.

3. Vorarlberger Blockflötentag
80 Block­flötistIn­nen trafen sich in der Musikschule Feld­kirch, um gemein­sam im Block­flötenorch­ester zu musizieren



Stellenausschreibung
Elementare Musikpädagogik

Stellenausschreibung
Klavier

Bundeswettbewerb 2019
Wir gratulieren unseren SchülerInnen zu ihren Leistungen

Close
Close