MusikWerkstatt

für 6- und 7-jährige

... der offene Spielraum zum Lernen, kennenlernen, festigen und Erfahrungen sammeln ...

Die ideale Vorbereitung auf einen zukünftigen Instrumentalunterricht. Das Angebot knüpft an die Musikalische Grundausbildung der Kindergartenzeit an, kann aber auch ohne Vorkenntnisse besucht werden.

Bereits vorhandene musikalische Kompetenzen des Kindes werden durch

  • elementares Instrumentalspiel
  • Rhythmus
  • Gehörschulung
  • Bewegung
  • Singen

in der Gruppe erweitert.

Zudem werden Musikalische Begriffe, sowie Notenschrift vermittelt.

Besonderer Schwerpunkt liegt im Kennenlernen der verschiedenen Instrumentenfamilien. Fachlehrer stellen mindestens einen Vertreter dieser Instrumentenfamilien genau vor:

  • Streichinstrument
  • Blechblasinstrument
  • Holzblasinstrument
  • Zupfinstrument
  • Tasteninstrument
  • Schlaginstrument

Unter fachkundiger Betreuung kann jedes Kind auch erste Spielversuche und Übungen auf den Instrumenten machen.

Lehrpersonen:

Christine Pfattner



Zurück zur Übersicht

Aktuelles


Freitag, 10. Juli 2020

Anmeldeschluss



CORONA und seine Auswirkungen auf Instrumente und MusikschullehrerInnen-Stars
Meine Instrumente freuen sich darauf, endlich wieder an die frische Luft zu kommen...


coronART

Bilder vom digitalen Unterricht während der Corona Wochen.


Die Krise aus Sicht eines Instrumentallehrers
Schon in den letzten Tagen habe ich die Berichte über die wachsende Gefahr des Covid19-Virus beobachtet.



Tag der offenen Tür
Aufgrund der aktuellen Bestimmungen findet der Tag der offenen Tür in diesem Schuljahr nicht statt.


Informationen zu den Fächern und LehrerInnen, sowie das Anmeldeformular und die Tarife finden Sie auf unserer Website.


Stellenausschreibung

Sekretariat

Close
Close