Gruppensieg in Wels

Die Tage um den 22. Okto­ber 2022 wur­den zu einem erfol­gre­ichen Woch­enende für unser Trompe­ten­quar­tett Quat­tro Farabut­ti“. Ihr Auftritt beim Bun­deswet­tbe­werb Musik in kleinen Grup­pen wurde mit 94,1 Punk­ten – und damit mit dem Grup­pen­sieg in der jüng­sten Alters­gruppe der Blech­bläs­er-Ensem­bles – belohnt.

Die vier jun­gen Trompeter Emil Reb­holz und Jonathan Hue­mer aus Götzis, Matthias Fleisch aus Altach und Sebas­t­ian Hal­beisen aus Klaus wur­den im Vor­feld von ihrem Lehrer Atti­la Krakó bestens vor­bere­it­et. Wegen ein­er beru­flichen Ver­hin­derung über­nahm dankenswert­er­weise Herr Raphael Reb­holz (Vater von Emil und Lehrer für Trompete, sowie Schulleit­er-Stel­lvertreter an der Musikschule im Zentrum/​Heerbrugg) gekon­nt das musikalis­che Coach­ing der Gruppe vor Ort und sorgte zudem für eine sichere Fahrt nach Oberöster­re­ich und zurück. Her­zlichen Dank und Grat­u­la­tion allen Beteiligten!


Aktuelles


Samstag, 4. Mai 2024

Tag der offenen Tür

Musikmittelschule Götzis



Stellenausschreibung
im Fach Schlagwerk 80 - 100 %


Starke Bigband lud zum Dinner
Bestens aufgestellt wurde unter der Leitung von Jan Ströh­le höchst erfrischend musiziert.


Jakob Mathis - "ausgezeichnete" Oberstufenprüfung Klavier
Einmal mehr steht Jakob Mathis im Mittelpunkt.


Close
Close