Junge Talente am tiefen Blech

Mit David Beinat (Hohen­ems), Cedric Ender (Altach) und Rain­er Stark (Mäder) der Klasse Jan Ströh­le, legten im Früh­jahr 2019 drei Schüler die begehrte Ober­stufen­prü­fung ab. 

Ein­er zweiköp­fi­gen Jury des Vorarl­berg­er Musikschul­w­erks spiel­ten sie Werke von Capuzzi, Frack­en­pohl und Curnow vor. Am Klavier wur­den sie von Isabel­la Pinc­sek-Huber unterstützt.

Nach­dem die drei Jung­musik­er im ver­gan­genen Dezem­ber die The­o­rieprü­fung der Ober­stufe abschlossen, erspiel­ten sich David Beinat und Cedric Ender die Gesamt­note Sehr Guter Erfolg“ und Rain­er Stark die Gesamt­note Guter Erfolg“. Her­zliche Gratulation!

Die drei Absol­ven­ten der Oberstufenprüfung 

Aktuelles


Samstag, 15. Juni 2019

ANMELDESCHLUSS

Musikschulbüro


Samstag, 20. Juli 2019

ORCHESTERKONZERT

Hohenems, Schlossplatz



POP ROCK JAZZ Band Night
Bere­its zum neun­ten Mal trat­en zehn Ensem­bles aus ver­schiede­nen Rich­tun­gen der Pop­u­lar­musik auf


Auf ein Wiedersehen
Geschäftsführer Ernst Bechtold verabschiedet sich nach 23 Jahren in den Ruhestand


Wechsel der Geschäftsführung
Martin Franz übernimmt mit
1. Mai die Geschäftsführung der tonart Musikschule.



Ergebnisse
prima la musica 2019


Ergebnisse
JMLA-Theorie WS 2018/2019


Close
Close