Musik zur Konstituierung in Hohenems

Am Sam­stag, dem 3. Okto­ber 2020 trat die neu gewählte Hohen­emser Stadtvertre­tung erst­mals im Löwen­saal zur kon­sti­tu­ieren­den Sitzung zusam­men. Musikalisch umrahmt wurde die Sitzung vom Stre­ichquar­tett Quat­tro Sta­gione“ unter der Leitung von Eszter Tibold.

Bürg­er­meis­ter Dieter Egger eröffnete die Sitzung und begrüßte neben den Ehrengästen auch namentlich das Ensem­ble mit Nóra Krakó und Liza Szel­lös (Vio­line), Julia Dünser (Vio­la) und Han­na Dünser (Vio­lon­cel­lo). Dem feier­lichen Anlass gemäß spiel­ten sie den Marsch aus Sci­pio“ von Georg Friedrich Hän­del und das Stück Ron­do e Saltarel­lo“ eines anony­men Komponisten.


Stv5

4 112

6 97

Img 4488

Aktuelles


Freitag, 15. Jan. 2021

Anmeldeschluss 2. Semester

Anmeldeformular


Pianistische Hochleistung
Panistin Raffaela Witzemann wurde von der Chopin-Gesellschaft Vorarlberg eingeladen, beim nächsten Konzert mitzuwirken.


Rising Stars - Internationaler Preis für Anja Bodlak
Anja Bodlak und Saxophon-Lehrer Markus Beer nutzten den Lockdown für die Teilnahme an einem Wettbewerb in besonderem Format.


Musik zur Konstituierung in Hohenems
Die Sitzung der Stadtvertretung wurde vom Streichquartett „Quattro Stagione“, geleitet von Eszter Tibold musikalisch umrahmt



Stellenausschreibung
GITARRE

Close
Close