Musikalischer Spaß für junge Ohren

Am 26. Novem­ber des ver­gan­genen Jahres lud das Jugendsin­fonieorch­ester Mit­tleres Rhein­tal zu einem Kinder- und Fam­i­lienkonz­ert in den Salomon Sulz­er Saal. Die jun­gen Gäste und ihre Eltern kon­nten unser Orch­ester aus allernäch­ster Nähe erleben: Wie klin­gen die Instru­mente einzeln? Wie klin­gen sie gemein­sam? Was macht einen Walz­er aus? Oder auch: Mit welch­er Musik unter­legt man die ver­schiede­nen Leben­sphasen eines Polarhasen?

Die in Sachen Instru­mentenkunde schon bestens geschul­ten Kinder lauscht­en aufmerk­sam der Musik von Arturo Márquez, Ramin Djawa­di und Jean-Philippe Rameau und den lau­ni­gen Mod­er­a­tio­nen des Diri­gen­ten Markus Pfer­sch­er. Zum Schluss durfte man sog­ar den Tak­t­stock zum Radet­zky­marsch schwin­gen. Es machte sichtlich Spaß, das Orch­ester unter der Lupe“ zu betrachten.

Das Orch­ester stellt sich und seine Instru­mente vor

Aktuelles


Montag, 21. Sep. 2020

Unterrichtsbeginn 2020/21

21. bis 25. Sep. (KW 39)



Aktueller Stand der Corona Ampel

ab KW 38 gelten für die Musikschule die Richtlinien der Farbe GELB auf der Corona-Ampel.



Emser Sommer Openair 2020
Von 14. bis 16. August fand das 1. Emser Sommer Open Air statt, bei dem auch zwei Bands der Musikschule beteiligt waren.


Lecher Musikantentag 2020
Heuer bere­its zum dreizehn­ten Mal ver­anstal­tete das Vorarl­berg­er Volk­s-lied­w­erk im Som­mer einen Musikan­tentag in Lech am Arl­berg.


Benefizkonzert
Vier junge PianistIn­nen aus den Klassen Károly Gáspár und Veroni­ka Gillitzer musizierten für vom Lock­down betrof­fene Kün­st­lerIn­nen



Anmeldungen

In folgenden Fächern können – bei Anmeldung bis 2. Oktober – noch Unterrichtsplätze vergeben werden:


- Kinderchor
- Musikkunde
- Streichinstrumente

Close
Close