Vier verGOLDete MusikschülerInnen

Mit Maria Bach­mann (Götzis), Emanuel Bach­mann (Götzis), Patrik Ender (Altach) und Michael Rit­lop (Andels­buch) legten vier unser­er Musikschüler die Ober­stufen­prü­fung erfol­gre­ich ab und sicherten sich damit das Musik­er-Leis­tungsabze­ichen in Gold des Vorarl­berg­er Blasmusikverbandes. 

Nach­dem die Prü­fungskan­di­datIn­nen im Herb­st ver­gan­genen Jahres die Musikkunde-Prü­fung der Ober­stufe erfol­gre­ich absolviert haben, spiel­ten sie im Jän­ner 2020 ein­er zweiköp­fi­gen Jury des Vorarl­berg­er Musikschul­w­erks bei ein­er öffentlichen Prü­fung drei bis vier sehr anspruchsvolle Werke der Ober­stufen­lit­er­atur vor. Am Klavier unter­stützt wur­den sie von Veroni­ka Gillitzer, Cecil­ia Gogibedaschwili und Isabel­la Pinc­sek-Huber.

Gold­abze­ichen des Vorarl­berg­er Musikschulwerk

Emanuel Bach­mann, Trompete, Klasse Atti­la Krakó – Mit Aus­geze­ich­netem Erfolg
Maria Bach­mann, Sax­ophon, Klasse Susanne Schöch – Mit Gutem Erfolg
Patrik Ender, Schlag­w­erk, Klasse Wolf­gang Wehinger – Mit Gutem Erfolg
Michael Rit­lop, Posaune, Klasse Jan Ströh­le – Mit Gutem Erfolg

Her­zliche Grat­u­la­tion den Absol­ventIn­nen und ihren LehrerInnen!

Aktuelles


Freitag, 2. Dez. 2022

Guitarra de Invierno

Salomon Sulzer Saal, Hohenems


Aktuelle Richtlinien vom 12.9.2022



Erfolgreiches Zusammenspiel
MusikschuledirektorInnen auf Klausur

Gruppensieg in Wels
Die Tage um den 22. Oktober 2022 wurden zu einem erfolgreichen Wochenende für unser Trompetenquartett „Quattro Farabutti“.

Chor- und Orgeltage
Im Rahmen der Hohenemser Chor- & Orgeltage bespielte das Ensemble „Mixed Horns“ den sakralen Raum der Pfarrkirche St. Karl.





Close
Close