Drei verGOLDete MusikschülerInnen

Mit Eva May­er (Götzis), Anni­ka Mat­u­la (Mäder) und Simon Län­gle (Klaus) legten drei un­ser­er Musikschü­lerIn­nen die Ober­stufen­prü­fung erfol­gre­ich ab bzw. sicherten sich damit das Musik­er-Leis­­tungsabze­ichen in Gold.

Im Herb­st 2021 absolvierten die Musik­erIn­nen die Ober­stufen-Musikkunde und im Jän­ner 2022 spiel­ten sie drei bis vier sehr anspruchsvolle Werke der Ober­stufen­lit­er­atur ein­er zweiköp­fi­gen Kom­mis­sion des Vorarl­berg­er Musikschul­w­erks bei ein­er öffentlichen Prü­fung vor. 

Am Klavier unter­stützt wur­den sie von Isabel­la Pinc­sek. Eva May­ers Cel­lo-Kam­mer­­musik­part­ner­In­nen waren Jakob Math­is, Vio­la Dansco und There­sa Faißt. Die Kam­mer­musik­part­ner von Simon Län­gle waren die Hor­nisten Leonar­do Basile, San­dro Kemter und Samuel Willam.

Eva May­er, Vio­lon­cel­lo – Mit aus­geze­ich­netem Erfolg (Klasse Wolf­gang May­er)
Simon Län­gle, Horn – Mit sehr gutem Erfolg (Klasse Silke All­may­er)
Anni­ka Mat­u­la, Oboe – Mit sehr gutem Erfolg (Klasse Brigitte Rüf)

Gold­abze­ichen des Vorarl­berg­er Musikschulwerk

Her­zliche Grat­u­la­tion den Absol­ventIn­nen und ihren LehrerInnen!

Eva May­er, Jakob Math­is, Vio­la Dansco und There­sa Faißt


Isabel­la Pinc­sek und Anni­ka Matula


Simon Län­gle

Aktuelles




Konzertreise Frankreich und Sommerkonzert
Bilder in der Galerie

Pop Rock Jazz - Band Night
Im Ender-Saal in Mäder fand am 2. Juni 2022 unsere Pop Rock Jazz ‑Band Night statt.

Großes Interesse am Musikschulunterricht
Beim Tag der offenen Tür präsentierte die tonart Musikschule wieder in ihr vielfältiges Lernangebot.





Dirigieren Schnuppern



Close
Close