Schüler-Streichorchester

Als im Schuljahr 2003 erstmals alle Streicherschüler zwischen 10 und 14 Jahren unter dem Namen „Junge tonart Streicher“ zusammengefasst wurden, stiegen die Schüler- und Teilnehmerzahlen sehr rasch. Aufgrund der positiven Entwicklung wurde das große Streichorchester im Jahre 2006 wieder in ein Kinder- und ein Schülerorchester geteilt.

Unter der Leitung von Mag. Markus Pferscher erfolgt projektweise die Erarbeitung des Programms für Einsätze wie beim Faschings-, Weihnachts- sowie beim Schlusskonzert der Musikschule oder kleinere Konzertauftritte in der Region.

Inhaltliche Schwerpunkte sind: Musikalisches und persönliches Rollenbewusstsein innerhalb der großen Gruppe (Vorbereitung, Pünktlichkeit, Disziplin, Spaß, Ordnung, Integration, Verstehen der Orchesteranordnung und -hierarchie,…) Musikalische Grundlagen (Dynamik, fortgeschrittene Rhythmen, anspruchsvollere musikalische Formen, genauere Intonation,…) Instrumentale Grundlagen (Spieltechniken, Körperhaltung, Bogenführung…) Auftrittserfahrung sammeln,…

Schülerorchester-website

Aktuelles


Montag, 5. Okt. 2020

Corona-Ampel

GELB



Aktueller Stand der Corona Ampel

ab KW 38 gelten für die Musikschule die Richtlinien der Farbe GELB auf der Corona-Ampel

Zusätzliche Sonderverordnung für Bläser und Sänger:

Unterricht für Blasinstrumente:
Mindestabstand 2m; max. 6 SchülerInnen

Unterricht für Gesang: Mindestabstand 2m; Kleingruppen bis max. 6 Personen nur unter Verwendung von MNS;



Musik zur Konstituierung in Hohenems
Die Sitzung der Stadtvertretung wurde vom Streichquartett „Quattro Stagione“, geleitet von Eszter Tibold musikalisch umrahmt

Emser Sommer Openair 2020
Von 14. bis 16. August fand das 1. Emser Sommer Open Air statt, bei dem auch zwei Bands der Musikschule beteiligt waren.


Lecher Musikantentag 2020
Heuer bere­its zum dreizehn­ten Mal ver­anstal­tete das Vorarl­berg­er Volk­s-lied­w­erk im Som­mer einen Musikan­tentag in Lech am Arl­berg.


Close
Close