prima la musica - Landeswettbewerb 2020

Der Lan­deswet­tbe­werb pri­ma la musi­ca 2020 wird in sein­er Beson­der­heit noch lange in Erin­nerung bleiben. Auf­grund der ger­ade in der Wet­tbe­werb­szeit aufk­om­menden Covid-19-Vor­gaben, wur­den nur die Vor­spiele durchge­führt und die Bew­er­tun­gen vorgenom­men. Um Men­schenansamm­lun­gen zu ver­mei­den wurde auf die Ergeb­nis­bekan­nt­gabe, auf die Beratungs­ge­spräche und auf die große Abschlussver­anstal­tung verzichtet. Beson­ders die Beratungs­ge­spräche wur­den, sowohl seit­ens der Teil­nehmerIn­nen als auch seit­ens der Juror­In­nen, sehr vermisst.

Beim diesjähri­gen Wet­tbe­werb haben 307 Vorarl­berg­er Schü­lerin­nen und Schüler teilgenom­men in 201 Wer­tun­gen. 103 Teil­nehmerin­nen und Teil­nehmer bzw. 60 Wer­tun­gen wur­den zum Bun­deswet­tbe­werb weitergeleitet.

Aus unser­er Schule waren es 25 Teil­nehmerin­nen und eben­so viele Wertungen. 
Fünf Schü­lerIn­nen aus den höheren Alters­grup­pen dür­fen sich auf eine Weit­er­leitung zum Bun­deswet­tbe­werb freuen. 

Aus unser­er Musikschule mit dabei waren Schü­lerIn­nen der Klassen Michael Gapp, Károly Gáspár, Ruth Konzett, Wolf­gang May­er, Ahsen Mehovic, Maria Pon­satí Romero, Julia Scheier, Bir­git Stein­er, Judith Susana, Eszter Tibold, Clemens Tschal­len­er und Wan­da Var­ga.

Unsere Schü­lerIn­nen wur­den begleit­et von Michael Gapp, Veroni­ka Gillitzer, Cecil­ia Gogibedaschwili, Yuka Kitano und Isabel­la Pinc­sek-Huber.

Allen Her­zliche Grat­u­la­tion und großer Dank!

Markus Pfer­sch­er

Aktuelles


Freitag, 2. Dez. 2022

Guitarra de Invierno

Salomon Sulzer Saal, Hohenems


Aktuelle Richtlinien vom 12.9.2022



Erfolgreiches Zusammenspiel
MusikschuledirektorInnen auf Klausur

Gruppensieg in Wels
Die Tage um den 22. Oktober 2022 wurden zu einem erfolgreichen Wochenende für unser Trompetenquartett „Quattro Farabutti“.

Chor- und Orgeltage
Im Rahmen der Hohenemser Chor- & Orgeltage bespielte das Ensemble „Mixed Horns“ den sakralen Raum der Pfarrkirche St. Karl.





Close
Close