„Quattro farabutti“ auf dem Siegerpodest

Das Trompe­ten­quar­tett Quat­tro farabut­ti“ – beste­hend aus den vier jun­gen Trompetern Matthias Fleisch, Sebas­t­ian Hal­beisen, Jonathan Hue­mer und Emil Reb­holz aus der Klasse von Atti­la Krakó – hat sich beim Wet­tbe­werb Musik in kleinen Grup­pen“ mit 91 Punk­ten den 2. Platz in der Altersstufe A (11 bis 13 Jahre) erspielt. Her­zliche Gratulation!

Der Ensem­ble-Wet­tbe­werb des Vorarl­berg­er Blas­musikver­bands fand am Sa, 19. März 2022 im Saal der DorfMitte in Koblach statt.

Aktuelles


Sonntag, 27. Nov. 2022

Matinée Musicale

Hohenems, Salomon Sulzer Saal


Freitag, 2. Dez. 2022

Guitarra de Invierno

Salomon Sulzer Saal, Hohenems


Aktuelle Richtlinien vom 12.9.2022



Erfolgreiches Zusammenspiel
MusikschuledirektorInnen auf Klausur

Gruppensieg in Wels
Die Tage um den 22. Oktober 2022 wurden zu einem erfolgreichen Wochenende für unser Trompetenquartett „Quattro Farabutti“.

Chor- und Orgeltage
Im Rahmen der Hohenemser Chor- & Orgeltage bespielte das Ensemble „Mixed Horns“ den sakralen Raum der Pfarrkirche St. Karl.





Close
Close