Sommer – Cello – Tag

Am 21. August 2021 wurde unsere Musikschule von sieben jun­gen Cel­listin­nen (Klasse: Mag. Judith Susana) für einen Tag aus ihrem Som­mer­schlaf geweckt. Valenti­na Aber­er, Eleonore Bartling-Gomez, Gabriel­la Bian­co, Sara Pür­zl, Livia Rabitsch, Mona Susana (Gast) und Lil­ia Wehinger fan­den sich in der Früh um 9.00 Uhr vor Ort ein, um einen Tag lang gemein­sam zu musizieren. Es wurde im großen und kleinen Ensem­ble gespielt, geprobt und Erfahrun­gen gesammelt.

Neben dem Musizieren gab es Gele­gen­heit das Cel­lo als Instru­ment noch bess­er ken­nen zu ler­nen. Es wurde an Sait­en gekurbelt, in den Kor­pus (Bauch) geschaut, die Ton­höhe der Sait­en am Klavier gesucht, und vieles mehr. Mit Piz­za und Eis stärk­ten wir uns zwis­chen­durch. Um 16.00 Uhr gab es, zum Abschluss des Cel­lo-Tages, eine kleine musikalis­che Präsen­ta­tion für die Eltern im Salomon-Sulz­er-Saal. Vie­len Dank an alle Teil­nehmerin­nen für den schö­nen und gelun­genen Tag. (Judith Susana)

Aktuelles




Konzertreise Frankreich und Sommerkonzert
Bilder in der Galerie

Pop Rock Jazz - Band Night
Im Ender-Saal in Mäder fand am 2. Juni 2022 unsere Pop Rock Jazz ‑Band Night statt.

Großes Interesse am Musikschulunterricht
Beim Tag der offenen Tür präsentierte die tonart Musikschule wieder in ihr vielfältiges Lernangebot.





Dirigieren Schnuppern



Close
Close