Tag des Denkmals

Im Gewöl­bekeller des Löwen­berghaus­es (Schweiz­er­straße 3) wurde der Tag des Denkmals am 29.9.2019 zum Musik­fest. Am Nach­mit­tag näm­lich ver­wan­delte sich das kul­turhis­torische Denkmal in einen Jazzkeller. 

The Duda’s – eine der Jugend­bands der tonart Musikschule — mit Zoé-Julie Kalin, Luca Glatthaar, Jonas Ströh­le, Flo­ri­an Fritz und Simon Rapp spiel­ten gle­ich zwei Sets und gaben Songs von Bil­ly Joel bis Amy Wine­house zum Besten. Pub­likum und die Musik­er waren begeis­tert von der Akustik und von der Atmo­sphäre in diesem Gewölbekeller.

The Duda's
The Duda’s

Ein Dank geht an Franz-Mar­co Sauer als Ini­tia­tor, Büh­nenkon­struk­teur und Bewirter, an Christoph Thurn­her für die Unter­stützung in Sachen Beleuch­tung und Isabel­la Pinc­sek für das Coach­ing ihrer Jugend­band und für ihren ehre­namtlichen Auftritt im Anschluss mit der For­ma­tion Bel­la & The Monotone._IP

Aktuelles


Sonntag, 16. Mai 2021

Saitenzauber

Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg



Ergebnisse prima la musica
Wir gratulieren unseren SchülerInnen und LehrerInnen herzlich zu ihren Leistungen.


Pianistische Hochleistung
Panistin Raffaela Witzemann wurde von der Chopin-Gesellschaft Vorarlberg eingeladen, beim nächsten Konzert mitzuwirken.


Rising Stars - Internationaler Preis für Anja Bodlak
Anja Bodlak und Saxophon-Lehrer Markus Beer nutzten den Lockdown für die Teilnahme an einem Wettbewerb in besonderem Format.


Musik zur Konstituierung in Hohenems
Die Sitzung der Stadtvertretung wurde vom Streichquartett „Quattro Stagione“, geleitet von Eszter Tibold musikalisch umrahmt.

Close
Close