Visueller Auftritt der Musikschule weiterentwickelt

In Anlehnung an unser altes, im Jahr 1999 ent­wor­fenes Logo mit dem Roten Achtel“ (ein musikalis­ches Achtel natür­lich) auf schwarzem Quadrat, wurde die ovale Form des Notenkopfs über­nom­men und sorgt nun für Wieder­erken­nung. Gle­ichzeit­ig wird der Name tonart in den Lichtkegel eines Schein­wer­fers gerückt, wie er auf Kün­st­lerIn­nen ein­er abge­dunkel­ten Bühne fall­en kann. 

Der Schwung des Ovalen ist nun im gesamten Cor­po­rate Design präsent. Auch unsere neue Web­site, die Schulzeitung, die Druck­sorten, die Werbe­mit­tel und die Geschäftspa­piere zeigen uns nun von ein­er frischen und dynamis­chen Seite. Die Fotografinnen Ursu­la Dünser und Annabell Stübe zeigen mit neuen Bildern den lebendi­gen Unter­richt in der Musikschule.

Der Auftritt wurde in einem gemein­samen Prozess mit dem Ate­lier für Konzep­tion und Gestal­tung Dal­pra & Part­ner aus Götzis weiterent­wickelt und umgesetzt.

Auch die Musikschulzeitung Crescen­do” wurde neu gestaltet

Aktuelles


Samstag, 4. Mai 2024

Tag der offenen Tür

Musikmittelschule Götzis



Stellenausschreibung
im Fach Schlagwerk 80 - 100 %


Starke Bigband lud zum Dinner
Bestens aufgestellt wurde unter der Leitung von Jan Ströh­le höchst erfrischend musiziert.


Jakob Mathis - "ausgezeichnete" Oberstufenprüfung Klavier
Einmal mehr steht Jakob Mathis im Mittelpunkt.


Close
Close